Baby, Geburtstag

Explosionsbox Disneyland-Paris sucht neuen Besitzer

vor über 2 Monaten, wurde diese Explosionsbox bei mir bestellt. Sie sollte als Disneyland-Gutschein für einen ganz kleinen Disneyfan zum 1. Geburtstag sein.

Viele Stunden bin ich daran gesessen, um all die Wünsche zu Erfüllen, die beauftragt wurden. Eine Mickeymaus sollte mittig platziert werden, der Eifelturm und eine Fähnchengirlande. Es wurde getüfftelt, ausprobiert und letztendlich ist diese Box daraus entstanden.

Leider wurde die Box bis heute nicht bezahlt, und wird wohl seinen eigentlichen Besitzer nie erreichen. Ich hatte in die Box, und vor allem auch in die Micky Maus so viel Mühe und Liebe rein gesteckt – jeder der so etwas schon mal gemacht hat, weiß, dass die Kosten 3 fach so hoch wären, würden wir die Arbeitszeit hier voll in Rechnung stellen. Deshalb – wer Interesse daran hat – darf sich gerne bei mir melden – ich kann die Box gerne noch verändern, also die Eins zum Beispiel, da es ja sicherlich kaum jemanden geben wird, der exakt den gleichen Anlass hätte! Ich würde die Box gern jemanden verkaufen, der es schätzt! Preis inkl. Versand 45€. Bei Fragen einfach melden

Kinder

Ein Bilderrahmen als Erinnerung an den 1. Schultag

Mein Neffe/Patenkind kam im September zur Schule, und da habe ich ihm etwas ganz besonderes zur Erinnerung an seine Einschulung gebastelt. Ich finde, der Schulanfang ist einer der besonderen Tage in einem Leben, den man unbedingt festhalten sollte.

Und in einem persönlich gestalteten Rahmen, macht sich das Einschulfoto doch besonders hübsch.

Ich nehme gerne Eure Aufträge für Geschenkideen / Karten etc. entgegen, meine Kontaktdaten findet ihr hier.

Ribba Rahmen zur Einschulung
Allgemein

Flamingo-Fantasie

Heute zeige ich Euch zwei Auftragsarbeiten

Der erste Auftrag lautete: Eine Karte zum 30. Geburstag, sie soll bunt sein und darf ruhig etwas verrückt sein 🙂 auf Nachfrage stellte sich heraus, dass das Geburtstagskind auf Flamingos steht. Bei bunt musste ich gleich an die diesjährigen InColor-Farben denken, und somit ist diese Flamingokarte mit den InColors entstanden. Man kann es auf dem Foto etwas schlecht erkennen, die 30 habe ich in goldenem Metallicpapier gestanzt.

 

Auftrag Nr. 2 sollte eine Geburtstagskarte für ein 1-Jähriges Mädchen sein. Eigentlich war die Entscheidung schon auf das süße Elefanten-Stempelset (Elefantastisch) gefallen, aber dann wurde nochmals umgeschwenkt … auch auf den Flamingo. Die Karte war somit für die Mutti und für das Mädchen 🙂 Es sollte auch wieder bunt sein, das ist dabei entstanden, diesmal ist Wassermelone die Hauptfarbe.